Gemälde von Caspar David Friedrich

Caspar David Friedrich

Caspar David Friedrich

Caspar David Friedrich (* 5. September 1774 in Greifswald; † 7. Mai 1840 in Dresden) war einer der bedeutendsten Maler und Zeichner der deutschen Früh-Romantik, die er zusammen mit Philipp Otto Runge wie kaum ein anderer Künstler beeinflusste. Seine Werke haben häufig Natur- und Landschaftsdarstellungen zum Gegenstand, die Natur besitzt darin oft einen metaphysisch-transzendenten Charakter. Friedrich wurde 1774 als sechstes von zehn Kindern des Lichtgießers und Seifensieders Adolph Gottlieb Friedrich und seiner Ehefrau Sophie Dorothea Friedrich, geborene Bechly († 7. März 1781), in dem von 1630 bis 1815 zu Schweden gehörenden Greifswald geboren. Beide Elternteile stammten aus der mecklenburgischen Stadt Neubrandenburg, welche Friedrich später mehrfach besuchte. Friedrich selbst besaß sein gesamtes Leben die schwedische Staatsbürgerschaft. Beim Versuch, den beim Schlittschuhlaufen im Eis eingebrochenen Caspar David zu retten, ertrank sein um ein Jahr jüngerer Bruder Johann Christoffer am 8. Dezember 1787. Ein anderer Bruder verstarb bereits vor Friedrichs Geburt als Säugling, zwei weitere Geschwister dann in Friedrichs Jugendjahren. Am 27. Mai 1791 starb seine Schwester Maria an Fleckfieber (Flecktyphus). Im Jahr 1790 erhielt Friedrich seinen ersten Zeichenunterricht beim Greifswalder Universitätsbau- und Zeichenmeister Johann Gottfried Quistorp, der auf den jungen Friedrich wohl seine Begeisterung für die Landschaft seiner Heimat und ihre Schönheit übertrug.

Gemälde

Schiffe im Hafen von Greifswald

Schlagworte: Boote, Schiffe, Stadt, Fluss, Abendsonne, Menschen, dunkel

Schiffe im Hafen von Greifswald

Caspar David Friedrich

Nationalgalerie, Berlin

Bewerten Sie dieses Gemälde:

667 Stimmen: ++

Schiff im Eismeer

Schlagworte: imponierend, Kälte, eisig, Hoffnungslosigkeit, Unfall, Seeleute, zugefroren, Schiffbrüchige, traurig

Schiff im Eismeer

Caspar David Friedrich

Kunsthalle, Hamburg

Bewerten Sie dieses Gemälde:

75 Stimmen: ++

Kreidefelsen auf Rügen

Schlagworte: Schlucht, Meer, Felsen, weiß

Kreidefelsen auf Rügen

Caspar David Friedrich

Slg. Dr. Oscar Reinhart, Winterthur

Bewerten Sie dieses Gemälde:

428 Stimmen: ++

Schiffe im Hafen von Greifswald
++
Schiff im Eismeer
++
Kreidefelsen auf Rügen
++
Wiesen bei Greifswald
++
Zwei Männer in Betrachtung des Mondes
++
Mönch am Meer
++
Abtei im Schnee
++
Die gescheiterte »Hoffnung«
++
Einsamer Baum
++
Mann und Frau in Betrachtung des Mondes
++
Frau am Fenster
++
Waldinneres
++
An der Stadtmauer
+
Gebirgslandschaft mit Regenbogen
+
Kreuz und Kathedrale im Gebirge
+
Das Kreuz im Gebirge
+
Sommerlandschaft
+
Sonnenaufgang bei Neubrandenburg
+

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Anatomie der Wolken: Roman
Lea Singer
Anatomie der Wolken: Roman
EUR 10,95
Friedrich
Norbert Wolf
Friedrich
EUR 10,00