Gemälde von Jan van Scorel

Jan van Scorel

Jan van Scorel, (* 1. August 1495 in Schoorl (Scorel) bei Alkmaar; † 6. Dezember 1562 in Utrecht) war ein niederländischer Maler. Scorel war Schüler des Willem Cornelisz zu Haarlem, des Jacob Cornelisz zu Amsterdam und des Jan Mabuse zu Utrecht. Er bildete sich dann in Nürnberg unter dem Einfluss Dürers und in Italien. Von 1522 bis 1523 hielt er sich in Rom auf und kehrte um 1525 nach den Niederlanden zurück. In Alkmaar, Gent, Haarlem und zuletzt in Utrecht war er anschließend tätig. Er starb dort als Kanonikus am 6. Dezember 1562. Scorel ist derjenige holländische Maler, welcher für die Nachahmung der Italiener bahnbrechend wirkte.

Gemälde

Maria Magdalena

Schlagworte: Berge, Frau, Landschaft, Natur, Himmel, Baum

Maria Magdalena

Jan van Scorel

Rijksmuseum, Amsterdam

Bewerten Sie dieses Gemälde:

7 Stimmen: +

Darbringung im Tempel

Schlagworte: christlich, Tempel, Menschen

Darbringung im Tempel

Jan van Scorel

Kunsthistorisches Museum, Wien

Bewerten Sie dieses Gemälde:

8 Stimmen: +

Bildnis eines jungen Schülers

Schlagworte: Portrait, Bildnis, grüner Hintergrund, Schüler, rote Mütze

Bildnis eines jungen Schülers

Jan van Scorel

Museum Boymans-van Beuningen, Rotterdam

Bewerten Sie dieses Gemälde:

4 Stimmen: o

Maria Magdalena
+
Darbringung im Tempel
+
Bildnis eines jungen Schülers
o
Bildnis des Wiedertäufers David Joris
o
Familienbildnis
o

Zuletzt gesucht

Buchtipps