Gemälde von Lucas van Leyden

Lucas van Leyden

Lucas van Leyden

Lucas Hugensz van Leyden (* Ende Mai/Anfang Juni 1494 in Leiden; † Ende Mai/Anfang August 1533; auch Lucas von Leyden, in Italien Luca d\'Olanda) war ein niederländischer Maler und Kupferstecher der Renaissance. Anfangs hatte er seinen Vater Hughe Jacobsz. zum Lehrer und erregte schon mit zwölf Jahren durch eine Darstellung der Legende vom heiligen Hubertus mit Wasserfarben auf Leinwand Aufsehen. Ein Blatt, den Mönch Sergius darstellend, welchen Mohammed in seiner Trunkenheit ermordete, das Lucas in seinem 14. Jahr stach, ist mit vieler Gewandtheit des Stichels ausgeführt. 1509 erschienen von ihm neun Stiche in Form runder Medaillons, mit Szenen aus der Lebensgeschichte Christi; 1510 ein Stich, auf welchem eine nackte Frau einen Hund von Insekten befreit, das zu seinen seltensten Blättern gehört. Nach dem Tod seines Vaters genoss Lucas noch den Unterricht des Malers Cornelis Engelbrechtsen. 1510 erschien sein Ecce homo, und schnell folgte jetzt ein Kunstwerk dem anderen. Seine größte Komposition ist der Kalvarienberg (1517), welcher wegen des Reichtums an Figuren (80) für sein Meisterstück gehalten wird. Lucas van Leyden arbeitete mit einer leidenschaftlichen Emsigkeit, doch trübte ein Hang zur Schwermut sein Leben. 1521 traf Albrecht Dürer mit ihm in Antwerpen zusammen, in dessen Malergilde Lucas 1522 eingeschrieben wurde. 1527 bereiste er Belgien in Gemeinschaft mit Jan Mabuse und trat mit großem Luxus auf. Jene Reise jedoch zog ihm eine Krankheit zu, die ihn nicht mehr verließ. Seine letzten sechs Lebensjahre brachte er auf dem Krankenbett zu, vermochte jedoch auch in liegender Stellung zu zeichnen oder in Kupfer zu stechen. Auch malte er in dieser Zeit (1531) noch sein letztes Gemälde in Öl: Den Heiland, einem Blinden das Gesicht wieder verleihend (Eremitage zu Petersburg).

Gemälde

Loth und seine Töchter

Schlagworte: Frauen, Mann, Zelte, See, untergehende Schiffe, Felsen, Dorf, Funken

Loth und seine Töchter

Lucas van Leyden

Musée National du Louvre, Paris

Bewerten Sie dieses Gemälde:

72 Stimmen: ++

Selbstbildnis

Schlagworte: Mann, Portrait, schwarz, Mütze, blond

Selbstbildnis

Lucas van Leyden

Herzog-Anton-Ulrich-Museum, Braunschweig

Bewerten Sie dieses Gemälde:

3 Stimmen: +

Tanz der Juden um das Goldene Kalb (Mitteltafel eines Altars)

Schlagworte: Menschen, Berge, Bäume

Tanz der Juden um das Goldene Kalb (Mitteltafel eines Altars)

Lucas van Leyden

Rijksmuseum, Amsterdam

Bewerten Sie dieses Gemälde:

10 Stimmen: +

Loth und seine Töchter
++
Selbstbildnis
+
Tanz der Juden um das Goldene Kalb (Mitteltafel eines Altars)
+
Jakob Florisz van Montfort
+
Dirckgen van Lindenburgh
o
Maria mit dem Kind
o
Schachpartie
o
Verkündigung an Maria
o

Zuletzt gesucht

Buchtipps

The Prints of Lucas van Leyden
Ellen S, ; Lucas Van Leyden; Et Al Jacobowitz
The Prints of Lucas van Leyden and His C
EUR 113,34